Auf den Kykladen, Sommer 2015 – Tag 7

Steinkamp_Kykladen_KapelleNaxos_2015_20150822 (1 of 9)Bei einer Wanderung von der Bucht von Aigiali über Tholaria bis zu der verborgen und fast ganz im Norden der Insel liegenden Meghali Vlichadha Bucht kommt man an einem kleinen Wohnhaus vorbei …

Steinkamp_Kykladen_KapelleNaxos_2015_20150822 (2 of 9)… und sieht, je weiter man sich von Tholaria entfernt, verschiedene schon lange aufgelassene Gehöfte, die in der Regel über eigene Wassergewinnung verfügten.

Steinkamp_Kykladen_KapelleNaxos_2015_20150822 (4 of 9)Unterwegs treffe ich Schafe, die sich in unterwürfiger Furchtsamkeit eilig davon machen.

Steinkamp_Kykladen_KapelleNaxos_2015_20150822 (3 of 9)Wer möchte ihnen dies angesichts diverser herumliegender …

Steinkamp_Kykladen_KapelleNaxos_2015_20150822 (8 of 9)… beziehungsweise -hängender …

Steinkamp_Kykladen_KapelleNaxos_2015_20150822 (6 of 9)Einzelteile ihrer Ex-KollegInnen verübeln?

Der Weg zur Bucht ist steinig …

Steinkamp_Kykladen_KapelleNaxos_2015_20150822 (7 of 9)… oder dornig, meistens aber beides zugleich.

Steinkamp_Kykladen_KapelleNaxos_2015_20150822 (10 of 1)Gute Orientierung, gutes Schuhwerk und wenn möglich lange Hosen sind zu empfehlen. Darauf weisen auch Paul und Henrietta Delahunt-Rimmer in ihrem äußerst informativen und praktischen Reiseführer ‘Amorgos. The Secret Jewel of the Cyclades. A Visitor’s and Walker’s Guide’ hin. Auch eigenes Wasser sollte man mitbringen, da es, wenn man Tholaria einmal verlassen hat, keinerlei Beschaffungsmöglichkeiten gibt und für die Reinheit eventuell vorhandener Quellen nicht garantiert wird.

Dafür wird man am Ende mit einem wunderbaren Ausblick auf die Meghali Vlichadha Bucht belohnt, in der etwa 200 Meter weiter unten die Wellen gegen die Felswand (in der Mitte des Bildes) prallen bevor die Brucht ganz rechts in einen flachen Strand ausläuft. Für ganz Unentwegte soll es noch eine Abstiegsmöglichkeit zum Strand geben. Für diese wird aber auch durch Delahunt-Rimmer keine Empfehlung ausgesprochen, da vor allem der Wiederaufstieg schwierig und vor allem schwer zu finden sein soll.

Steinkamp_Kykladen_KapelleNaxos_2015_20150822 (5 of 9)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *